Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Windows 8.1 (Pro)< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
technotravel Search for posts by this member.

Avatar



Gruppe: Members
Beiträge: 1
Seit: 10.1.2014
PostIcon Geschrieben: 10.1.2014, 22:32  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Windows 8.1 (Pro)

Hallo,

ich nutze xsubst seit XP, also auch unter Win7, immer in der selben Konfiguration und stets völlig problemlos. Daher an dieser Stelle ein sehr herzliches DANKE für dieses klasse Programm!

Seit ein paar Tagen bin ich nolens volens Win8 Benutzer, und habe wieder die selbe Konfiguration erstellt, aber es geht nicht mehr wie zuvor. Ordner aus dem Windows-Umfeld werden zwar eingebunden, man kann dann aber in dem neuen Laufwerk nichts schreiben (siehe screenshot). Lesen oder Programme starten (sofern die nichts schreiben) ist kein Problem. Mit anderen Ordnern, die nicht von Windows kontrolliert werden, funktioniert alles wie gewohnt.

Meine Versuche, die Rechte für das neue Laufwerk anzupassen, um doch darauf schreiben zu können, sind kläglich gescheitert, auch mit Super-Admin Rechten. Kenne mich aber mit Win8 auch noch nicht wirklich aus.

In meinem Fall kein großes Problem, da ich den gewünschten Ordner auch außerhalb von Windows unterbringen kann. Allerdings hätte ich es gern wie früher gehabt, um "die Dinge am rechten Fleck" zu haben - ich nutze es für meine portable-apps Sammlung und hatte den entsprechenden Ordner früher immer unter Programme (x86).

Gutes Neues Jahr!
Chris


Bearbeitet von technotravel am 10.1.2014, 22:35

Bild hinzugefügt (klicken für Originalgrösse)
Bild hinzugefügt (klicken für Originalgrösse)
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Beitrag Nummer: 2
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 14.1.2014, 11:53 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Willkommen technotravel :)

Generelles
Spätestens seit Vista und ganz grundsätzlich ist es keine gute Idee eigene Ordner und Dateien innerhalb des Windows Ordners anzulegen. Das widerspricht dem Konzept von Windows und speziell wenn UAC aktiv ist, handelt man sich da nur Ärger ein.

Rechte
Das ist ziemlich simpel: XSubst ändert oder verwaltet keine Rechte, es ist nur ein Manager zum anlegen und entfernen spezieller Laufwerke, also Subst- und Netz-Laufwerke, mehr nicht. Wenn die so erzeugten Laufwerke nicht genug Rechte haben, kann auch XSubst nichts daran ändern. Ein weiterer Grund die Windows Ordner-Struktur nicht für eigene Zwecke zu nutzen.

Zusätzliche Infos
Wie schon an vielen Stellen geschrieben, werden SUBST Laufwerke von Windows schon lange nur noch stiefmütterlich behandelt. Dabei könnte man in Windows mit virtuellen Laufwerken um einiges mehr anstellen. Bereits ab Windows 2000 wären eigentlich Dinge möglich, die auf anderen Betriebssystemen schon seit Jahrzehnten Standard sind. Zum Beispiel Laufwerke mit mehr als nur einem lausigen Buchstaben, z.B. PETER: wäre für Windows grundsätzlich kein Problem. Das könnten wir unter Windows schon lange haben wenn ich mir die internen Strukturen anschaue, leider hat sowas für MS keine Priorität. :mad:

Das SUBST Laufwerke überhaupt noch funktionieren, dürfte seitens MS alleinig aus Kompatibilitätsgründen gegeben sein.


Bearbeitet von Luke_Filewalker am 14.1.2014, 12:07

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
2 Antworten seit 10.1.2014, 22:32 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll