Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: [REQ] Timer [gelöst], Erweiterung um Timer< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
BR103 Search for posts by this member.

Avatar



Gruppe: Members
Beiträge: 10
Seit: 17.11.2011
PostIcon Geschrieben: 18.11.2011, 00:19  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hallo,

und noch gleich ein Requirement:
In der Firmware der netio kann man nur einen Timer für alle Ports setzen. Weiter kann man die netio nur manuell oder timer gesteuert betreiben. Schon ein Einschalten von Hand über die Taster schaltet von Timer auf Manuell um, so dass dann kein Timer mehr verwendet wird. Weiter kann man den Timer nicht nur zum Ein- oder Ausschalten setzen.

Nun mein Wunsch für die Erweiterung:
Bitte je einen Timer zum Ein-/ Ausschalten pro Ausgang und die Gruppe einfügen.

Für den ersten Schritt wäre schon ein Timmer für die Gruppe ausreichend den man so einstellen kann nur Einschalten, nur Ausschalten oder Ein- und Auschalten.

Mein Anwendungsfall ist:
Über die netio wird meine Modellbahn eingeschaltet. Wenn mein Sohn alleine spielt vergisst er aber auch mal das Ausschalten. Wenn über das Programm nun einmal am Tag z.B. Nachts um 1:00 ausgeschaltet wird, dann ist sichergestellt, dass die Modellbahn nicht tagelang läuft.

Gruß
BR103
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Beitrag Nummer: 2
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 18.11.2011, 10:41 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hmm dazu müsste man LFNC entweder in die Autostartgruppe eintragen - was vollautomatisch gehen kann - und man müsste verhindern das LFNC beendet werden kann. Oder aber man erstellt einen eigenen Taskplaner für LFNC.

Letzteres wäre zwar das komfortableste, gleichzeitig aber auch das aufwendigste und dazu habe ich ehrlich gesagt keine grosse Lust um es vorsichtig zu formulieren.  ;) Das ginge mir weit über den Einsatzzweck von LFNC hinaus.

Aber ich muss mir mal ein paar Gedanken dazu machen...

Grundsätzlich ist Dein Vorschlag interessant. Gib hier doch mal an wie Du Dir das exakt vorstellst und welche Parameter dabei verwendet werden sollen. Dann ergibt sich für mich ein Bild vor dem geistigen Auge und ich kann besser bewerten wie aufwendig das wäre. Nimm dabei ruhig auch die Einzelsteuerungen ins Visier. Wenn ich das realisieren sollte, dann sowieso nur vollständig (nicht nur für Gruppe) oder gar nicht.  ;)


Bearbeitet von Luke_Filewalker am 18.11.2011, 10:43

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
 Beitrag Nummer: 3
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 18.11.2011, 12:31 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Nachtrag: Das Problem mit der Deaktivierung des Timers durch manuellen Eingriff wurde bereits im Koukaam Forum erörtert. Ich habe mich jetzt mal dazu geäussert, vielleicht kommt da wieder Bewegung rein.

Denn ganz ehrlich: Die beste Lösung wäre natürlich der NETIO würde das von sich aus machen.

Thread im Koukaam Forum

Aber wir können trotzdem mal vorab über die Timer Geschichte plaudern.


Bearbeitet von Luke_Filewalker am 18.11.2011, 12:32

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
 Beitrag Nummer: 4
BR103 Search for posts by this member.

Avatar



Gruppe: Members
Beiträge: 10
Seit: 17.11.2011
PostIcon Geschrieben: 20.11.2011, 01:18 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hallo,

ich habe ein Bild als Beispiel für den Ausgang 1 angefügt, so könnte das ganze aussehen.
Der Text über den Inhalt der ComboBox braucht man natürlich nicht, soll hier nur zur Klarstellung dienen. Nett aber nicht unbedingt Notwendig wäre es die Anzahl der Felder für die Einstellung Datum und Uhrzeit auf die Option (Immer, Täglich ...) anzupassen. Auch könnte man unter Einstellungen die Anzeige der Timer durch eine Option ausblenden, dann bleibt alles etwas übersichtlicher, wenn man keine Timer verwendet.

Natürlich wäre es besser, wenn die Firmware das richtig könnte. Bei mir wäre es aber egal, da ich einen Homeserver laufen habe, auf dem Dein Program einfach mitlaufen würde und so die Schaltwechsel auslösen könnte.

Für genau mein Problem gebe es noch folgende Lösung:
Ich stecke vor die Netio noch eine Zeitschaltuhr, die Nachts z.B. um 3:00 Uhr für kurze Zeit ausschaltet. Dann wird auch die Netio neu gestartet, wenn die Ausgänge auf den richtigen Default gesetzt sind (bei mir eben "AUS") könnte ich damit sicher stellen, dass zumindest einmal am Tag alles ausgeschaltet wird. Aber das ist dann schon ganz schön gebastelt.

Laß mich wissen, ob Du die Timer umsetzen wirst. Ich kann das ganze gerne testen.

Gruß
Michael
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Beitrag Nummer: 5
BR103 Search for posts by this member.

Avatar



Gruppe: Members
Beiträge: 10
Seit: 17.11.2011
PostIcon Geschrieben: 20.11.2011, 01:31 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ist das Bild angekommen?
Ich habe es nochmal versucht!


Bild hinzugefügt (klicken für Originalgrösse)
Bild hinzugefügt (klicken für Originalgrösse)
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Beitrag Nummer: 6
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 20.11.2011, 12:31 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Wow, richtig gut gemacht.  :)

Es gäbe noch eine weitere Möglichkeit die ich persönlich gerade favorisieren würde: Im Koukaam Forum hat ein anderer Benutzer einen weiteren Vorschlag für LFNC gepostet. Er frägt nach einem Batch/Skript Interface. Das könnte man für Deine Zwecke ebenfalls einsetzen. Dann müsste ich in LFNC keine Timer Funktion einbauen, was durchaus recht aufwendig wäre.

Was ich meine ist die Funktionalität die Windows bereits von Haus aus mitbringt, nämlich "Geplante Tasks". So heisst es zumindest unter XP, unter Win 7 heisst das glaube ich anders. Zudem ist diese Windows Funktion sehr durchdacht und hätte z.B. den Vorteil, dass man diese Aufgabe(n) sogar dann ausführen lassen kann, wenn am Windows gar kein Benutzer angemeldet ist. Ich würde also gerade dazu tendieren diese Windows Funktion zu nutzen. Dann müsste ich nicht etwas realisieren, was Windows eh schon mitbringt - und das besser als ich es könnte.

Btw, JPG ist für Screenshots gänzlich ungeeignet da es ein für Fotos optimiertes Format ist. Darum ist die Qualität des Bildes so mau weil es bei Screenshots ganz extrem auf den Kontrast bzw. die Qualität ankommt, was man bei JPG nur annähernd mit 100% erreicht. Dagegen hervorragend geeignet ist das PNG Format das ebenfalls mit Kompression arbeitet, aber das komplett verlustfrei. Das heisst ein PNG gibt immer exakt den Bildschirm/Fensterinhalt wieder, ohne Verlust. Das ist hier im Forum deswegen natürlich ebenfalls ein erlaubtes Format und auch ausdrücklich für Screens erwünscht. Ist ebenfalls mein Standard Format seit vielen Jahren für solche Zwecke. Zudem bietet PNG in den meisten Fällen eine deutlich bessere Kompression als JPG, wenn JPG auf 100% Qualität eingestellt wird, was bei Screens nötig wäre.

Hier ein PNG zum Vergleich. Das Bild ist sogar deutlich kleiner als Dein JPG, aber dafür gestochen scharf. Klar, da es ja keinen Bildverlust gibt. Selbst wenn man Deine Veränderung mit einbeziehen würde, wäre das PNG kaum grösser als jetzt. Ich rechne mal grob mit 25-26KB statt jetzt 23KB im Vergleich zu dem JPG mit 44KB.


Bearbeitet von Luke_Filewalker am 20.11.2011, 12:39

Bild hinzugefügt (klicken für Originalgrösse)
Bild hinzugefügt (klicken für Originalgrösse)

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
 Beitrag Nummer: 7
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 20.11.2011, 13:40 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Noch was am Rande, was mir an Deinem Screen auffällt: Es ist prinzipiell nicht nötig mit dem Admin Konto in LFNC zu arbeiten, da genügt bereits das User Konto des NETIO. Bei Deinem NETIO B würde sogar momentan noch das Guest Konto ausreichen. Das ist eine Sicherheitslücke die ich bereits 2009 gemeldet hatte und die mittlerweile - zumindest beim NETIO A - per Firmware-Update behoben wurde.

Was mir noch auffällt, der Typ wird mit B angegeben, aber das NETIO Bild passt nicht dazu, dass sollte eigentlich auch nur das B Modell anzeigen, wie in meinem Bild. Hast Du das auch verändert in Deinem Bild?


Bearbeitet von Luke_Filewalker am 20.11.2011, 13:41

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
 Beitrag Nummer: 8
BR103 Search for posts by this member.

Avatar



Gruppe: Members
Beiträge: 10
Seit: 17.11.2011
PostIcon Geschrieben: 20.11.2011, 13:49 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hi,

ja das Bild, welches ich immer noch habe ist das, das auch im Screenshot drin ist. Und ja es ist eine Netio 230B!
Die Lösung mit dem Batch und dann über Geplante Tasks oder wie es auch immer unter Win 7 heißt die Zeitpunkte zu definieren ist eine gute Idee! Dann kann man sogar am Tag mehrmals schalten!!!

Der Screenshot war zunächst ein png mit 54kB ist aber beim Hochladen als zu groß abgewiesen worden. Haben dann (war ja schon spät) einfach den einfachsten Weg gewählt.

Michael
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Beitrag Nummer: 9
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 20.11.2011, 17:06 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

QUOTE (BR103 @ 20.11.2011, 13:49)

ja das Bild, welches ich immer noch habe ist das, das auch im Screenshot drin ist. Und ja es ist eine Netio 230B!

Hmm, normal sollte das kleine Bild immer mit der Typenbeschreibung oben rechts übereinstimmen, wie Du auf meinem Bild sehen kannst. Ich hab privat ja auch einen NETIO B.

QUOTE
Die Lösung mit dem Batch und dann über Geplante Tasks oder wie es auch immer unter Win 7 heißt die Zeitpunkte zu definieren ist eine gute Idee! Dann kann man sogar am Tag mehrmals schalten!!!

Okay dann konzentriere ich mich darauf. So kann ich gleich zwei Feature Requests mit einer Funktion erfüllen. Und wenn Windows sich um die Timer kümmert, ist das eh flexibler wie Du ja schon richtig am Beispiel mehrerer Schaltzeiten erwähnt hast.

QUOTE
Der Screenshot war zunächst ein png mit 54kB ist aber beim Hochladen als zu groß abgewiesen worden. Haben dann (war ja schon spät) einfach den einfachsten Weg gewählt.

LOL.... vergiss alles was ich geschrieben habe bez. PNG.  :D

Okay, Limit ist jetzt auf 100KB angehoben.  ;)


Bearbeitet von Luke_Filewalker am 20.11.2011, 17:07

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
 Beitrag Nummer: 10
BR103 Search for posts by this member.

Avatar



Gruppe: Members
Beiträge: 10
Seit: 17.11.2011
PostIcon Geschrieben: 21.11.2011, 00:15 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Dann warte ich jetzt mal, was so kommt.
Offline
Top of Page Profile Contact Info 
 Beitrag Nummer: 11
Luke_Filewalker Search for posts by this member.
Bastard Operator From Hell
Avatar

TeamIcon

Gruppe: Administrators
Beiträge: 892
Seit: 23.12.2005
PostIcon Geschrieben: 21.11.2011, 09:39 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Ich denke das ich am kommenden WE eine Beta habe, die poste ich dann hier damit Du testen kannst.

--------------
Luke 'GTH' Filewalker
...may the backup be with you - always!
Zitat: "Nicht gesicherte Dateien dürfen als gelöscht betrachtet werden"
Offline
Top of Page Profile Contact Info WEB 
10 Antworten seit 18.11.2011, 00:19 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll